Pandora Schmuck ist zurück und besser als je zuvor

  1. Home Chevron Richtig
  2. Mode Chevron Richtig
  3. Zubehör Chevron rechts
  4. Schmuck Chevron Richtig
  5. Pandora Schmuck ist zurück und besser als je zuvor

Pandora Schmuck ist zurück und besser als je zuvor

Dies ist ein Neustart im Jahr 2019, den wir nicht kommen sahen. Mit 'Musen' wie Model Halima Aden und Schauspielerin Nathalie Emmanuel hat die Mall-Marke einen ausgesprochen modernen Standpunkt eingenommen.



Von Zan Romanoff 04. September 2019 @ 10:00 Uhr Pin FB Auslassungspunkte Mehr Twitter Mail E-Mail iphone SMS senden Drucken Pandora Rebrand Getty Images

In den Hudson Lofts in der Innenstadt von LA strömte am Donnerstagnachmittag Sonnenlicht durch dicke Glasfenster auf eine rosa Wand mit der Frage Was liebst du? Influencer, Models und sogar ein chinesischer TV-Star, alle in Rosentönen gekleidet und mit Charm-Armbändern und Ohrringen in Form von Eichenblättern funkelnd, nahmen dicke Sharpies, um ihre Antworten zu kritzeln, und verkündeten ihre Leidenschaft für Dinge wie Mode und Aktivismus ein Individualist, Sonnenlicht, Freiheit und natürlich ESSEN.

Wenn Sie 2019 der Mode folgen, ist dies eine vertraute Szene: Die Kellner trugen Tabletts mit frischem grünem Saft und Anweisungen, wie junge Frauen in kamerabereitem Fundament und dicken falschen Wimpern auf das WLAN zugreifen können. Alle waren absolut begeistert, eine ihrer Lieblingsmarken zu unterstützen.






Was überraschte, war die fragliche Marke: Pandora Jewelry, die seit ihrer Gründung im Jahr 1982 eine Hauptstütze des Einkaufszentrums ist, ein Massenmarktlieferant von süßem, erschwinglichem Schmuck, der nicht gerade für seine Hüfte bekannt ist.

Pandora begann als Importunternehmen: In den späten 80er Jahren entdeckten das dänische Ehepaar Per und Winnie Enevoldsen, dass sie einen anständigen Gewinn erzielen konnten, indem sie billigen, aber gut gemachten Schmuck in Thailand kauften und in ihrem Heimatland verkauften. Schließlich holten sie einen hauseigenen Designer, und im Jahr 2000 brachte Pandora das heraus, was ihr Markenzeichen werden sollte: das anpassbare Bettelarmband.

Anstatt mit themenbezogenen Charms vorgeladen anzukommen, verkaufte Pandora ihre Bänder und Charms separat, sodass jeder Kunde sein Handgelenkstück mit Schmuckstücken individualisieren konnte, die ihre Liebe zu Disney-Filmen, zum Beispiel zur Natur, zu Hunden oder zu jedem ihrer Kinder darstellten. Ein Freund könnte seinem Mädchen ein Pandora-Armband kaufen und ihr dann in jedem Urlaub einen neuen Charme schenken. Ihr Geschäftsmodell hatte einen Stammkundenstamm.

Pandora-Zauber wurden schnell sammelbar; Heutzutage kosten Armbänder mit Vintage-Charms bei eBay bis zu 4.500 US-Dollar. Und Pandora wurde das drittgrößte Schmuckunternehmen der Welt, nur hinter Cartier und Tiffany. Als es 2010 an die Börse ging, sammelte das Unternehmen 2,1 Milliarden Dollar. Es war die viertgrößte europäische Notierung des Jahres.

Pandora blieb während des größten Teils des nächsten Jahrzehnts dominant und profitabel. Die Aktienkurse erreichten 2016 einen Höchststand von 1.000 dänischen Kronen (heute etwa 147 USD) pro Aktie, bevor ein starker Rückgang einsetzte, der sie um 75% auf nur 254 Kronen (derzeit 37 USD) senkte ) pro Aktie Anfang dieses Jahres. Charms waren einfach nicht mehr in Mode, behaupteten Vertreter von Pandora zu der Zeit, obwohl einige Marktanalysten dies vermuteten ihr Charms, die das Problem waren: Ich mache mir keine Sorgen um das Charms-Geschäft im Allgemeinen, aber ich mache mir ein wenig Sorgen um das Charm-Geschäft von Pandoras, sagte Soeren Loentoft Hansen, ein Bankanalyst, gegenüber CNN im Jahr 2018.

Die Marke versuchte verschiedene Strategien, um diesen Trend umzukehren. Als erste Notlösung wurde versucht, den Verkauf anderer Stücke wie Ringe und Ohrringe zu fördern. Der Relaunch am Donnerstag sollte all dies korrigieren, sagte CEO Alexander Lacik. Die Marke sei etwas mehr als vier Monate nach ihrem Posten von ihrem Weg abgekommen: Sie habe versucht, sich durch Wandern und Erweitern zurechtzufinden, anstatt die Grundwerte und die Gründe zu berücksichtigen, aus denen sie überhaupt so beliebt geworden sei .

Bei der Pandora, die am Donnerstag auf den Markt kam, dreht sich alles um Selbstdarstellung: Sie hat den anpassbaren Aspekt ihres Schmucks verdoppelt und ihn moderner gemacht, ohne die DNA der Marke aufzugeben, indem sie sich darauf konzentriert, den Kunden neue Möglichkeiten zu bieten, ihre charakteristischen Reize zu tragen.

Pandora Rebrand Getty Images

Das Herzstück dieses Konzepts ist der Pandora O-Anhänger, der wie das Armband Charme annimmt, aber auf verschiedene Arten getragen werden kann: Einer der Designer, Francesco Terzo, ließ seinen Anhänger beim Mittagessen an einer Gürtelschlaufe hängen und auf der Launchparty später in dieser Nacht hatte eine Frau eine Vielzahl von Anhängern durch die Enden ihrer Dreadlocks gefädelt. In der Werbekampagne für die Herbstkollektion hat die Schauspielerin Nathalie Emmanuel, eine der sechs # PandoraMuses des Unternehmens, Zauber auf ihre Schnürsenkel geklebt.

Wir möchten, dass sich die Reize frei in Ihrem Körper bewegen können, sagte Alessandro Filippo Ficarelli, der zusammen mit Terzo das Design-Duo von Pandora umfasst. Es ist eine Styling-Inspiration, die von der Punk-Idee herrührt: wirklich persönlich, Selbstausdruck, Individualität. Das war die Philosophie hinter der Punk-Bewegung, Ihren eigenen Stil zu kreieren, und das hoffen sie, dass ihre Kunden mit diesen neuen Produkten etwas anfangen.

Sie setzen auch auf diese Musen, um die Marke neuen Arten von Kunden vorzustellen. Die Musen reichen von Model, Aktivist und Rolling Stones, die Georgia May Jagger hervorbringen, bis zu Margaret Zhang, einer chinesisch-australischen Modebloggerin, die Regisseurin, Fotografin, Beraterin und Autorin wurde. Dazu gehören auch das Model Halima Aden, das als erste Frau bekannt ist, die einen Hijab im Miss Minnesota USA-Festzug trägt, und später das Sport illustriert Badeanzug Ausgabe sowie Tänzer und Model Larsen Thompson und Fotograf Tasya Van Ree.

Beim Relaunch sprachen viele Vertreter des Unternehmens über die Bedeutung von Vielfalt und Inklusivität und stellten fest, dass ihre Musen international ausgerichtet und ethnisch vielfältig sind. Es war jedoch schwer, den Mangel an Körpervielfalt in der Gruppe und die Tatsache nicht zu bemerken, dass mit Ausnahme des 43-jährigen Van Ree jedes Mitglied jünger als 30 Jahre ist.

Eine Handvoll Musen waren mit der Marke vertraut, bevor Pandora sich wegen der Partnerschaft an sie wandte: Zhang sagt, sie und ihre Freunde hätten sich regelmäßig Pandora-Charms als Geburtstagsgeschenke in der High School gekauft, und Thompson sagt, ihre Mutter, eine Pandora-Anhängerin, sei begeistert gewesen, als Ihre Tochter kam mit Neuigkeiten über den Auftritt nach Hause. Was sie jetzt begeistert, ist ihre Vision für die Zukunft: Was die Marke in Bezug auf die Selbstdarstellung für sie und Frauen auf der ganzen Welt darstellen wird.

Miranda Kerr Augen

Ich bin in einem Flüchtlingslager aufgewachsen; Ich habe nie Schmuck aufwachsen lassen, sagt Aden. Von all den erstaunlichen Partnerschaften, die ich hatte, denke ich, dass dies die bahnbrechendste Kampagne ist, die ich jemals in meinem Leben gemacht habe. Cass Bird hat uns erschossen und das gesamte Team war weiblich. Das ist der Inbegriff dafür, wie meine Karriere aussehen soll: Frauen kommen zusammen und feiern sich gegenseitig. Wir feiern unsere Unterschiede und dürfen trotzdem schönen Schmuck tragen? Prüfen!

Und wenn Pandora nach diesem Relaunch Punk wird, könnte das Feiern von Unterschieden genauso gut der brandneue Slogan sein.

Werbung