'Nontouring' ist der neueste Make-up-Trend, den Sie wahrscheinlich bereits machen

  1. Home Chevron Richtig
  2. Nachrichten Chevron Richtig
  3. 'Nontouring' ist der neueste Make-up-Trend, den Sie wahrscheinlich bereits machen

'Nontouring' ist der neueste Make-up-Trend, den Sie wahrscheinlich bereits machen

ByMarianne Mychaskiw 09. Mai 2016 um 15:45 Uhr Pin FB-Auslassungspunkte Mehr Twitter Mail E-Mail iphone SMS senden Drucken Gigi Hadid - September 5, 2014 Rommel Demano / Getty Images für die Daily Front Row

Wenn Sie anfangen, Konturmüdigkeit zu erleben (wer hat das nicht, oder?), Wäre der nächste offensichtliche Schritt, sich an 'Nicht-Touren' zu versuchen, das auf Instagram einiges an Aufsehen erregt hat und der Strobing-Technik, die wir verwenden, seltsamerweise ähnlich ist wusste schon. Der Profi wurde von der berühmten Maskenbildnerin Renee Sanganoo geprägt und hat die Methode dank des sofortigen Lifting- und Glow-Effekts, a la Gigi Hadid, als 'Spanx für Ihr Gesicht' bezeichnet. „Du weißt, dass du es trägst, aber niemand sollte es sehen“, erklärt sie. „Im Sommer sind die Menschen mehr draußen und tragen leichtere Fundamente. Es sieht einfach natürlicher aus. '



Jenna Murmeln rasierte Augenbrauen

UHR: Sie können tun: Konturieren

Die Methode umfasst drei Produkte, die Sie wahrscheinlich bereits haben und wahrscheinlich bereits in genau dieser Reihenfolge verwenden. Beginnen Sie mit einer Schicht Ihrer Lieblingsgrundierung und tragen Sie dann eine getönte Feuchtigkeitscreme darüber auf. Concealer ist optional, obwohl wir es normalerweise unter unseren Augen und in der Mitte unserer Nase verwenden, um alles auszugleichen. Nehmen Sie zum Schluss Ihren Lieblingsmarker und mischen Sie das Produkt über Bereiche, in denen das Licht auf natürliche Weise einfallen würde, wie die Wangenknochen, die Nase, den Amorbogen und die Bögen Ihrer Brauen. Wenn Sie bereits 'Nicht-Touren' üben, unabhängig davon, ob Sie es gewusst haben oder nicht, betrachten Sie sich offiziell als der Bewegung voraus, Sie Trendsetter, Sie.






Werbung